Schlagwort-Archive: blogparade

[Blogparade] Neue Helden braucht das Land – oder nicht?

Zur Feier des 27.12. gibt es heute mal wieder eine Blogparade, zur Abwechslung mal bei mampel’s welt.

Für viele ist der Begriff „Held“ kein Novum, doch fragt man mal nach einer genauen Definition wird es schwammig. Laut Wikipedia ist ein Held

eine Person mit besonders herausragenden Fähigkeiten oder Eigenschaften, die sie zu besonders hervorragenden Leistungen, sog. Heldentaten, treiben. (Quelle)

Mozart hatte herausragende musikalische Fähigkeiten, die ihn zu besonders hervorragenden Leistungen trieben. Mozart ist aber keiner, der mir einfällt, wenn ich über Helden nachdenke.

Was macht denn heutzutage einen Held [Blogparade] Neue Helden braucht das Land – oder nicht? weiterlesen

Advertisements

[Blogparade] How to get to Weltherrschaft

Der Blogparaden-Postmann hat letzte Woche bei mir geklingelt und eine Einladung von Martin mitgebracht. Dieser Beitrag ist nur ein Schritt auf meinem Weg zur Weltherrschaft. Der Plan ist folgender:

  1. Während ich studiere, betreibe ich nebenbei einen kleinen Blog, auf dem mich die Menschen ein bisschen kennen lernen können. Mit Hilfe psychologischer Tricks und versteckten Nachrichten an das Unterbewusstsein (wenn man die Quersumme der Zeichenzahl aller meiner Beiträge mit multipliziert, durch 6, 66 teilt und diese Zahl dann in das Hexadezimalsystem umrechnet, bekommt man die Jahreszahl meiner Machtergreifung heraus) implantiere ich schon im Voraus das Bild eines gütigen Herrschers in die Gedanken der Menschen.

Weiter bin ich bis jetzt noch nicht gekommen, daran arbeite ich noch. Später.

Ich bin ein eifriger Verfechter von Zielsetzung. Und von Listen. Ich setze mir ständig mentale Ziele: [Blogparade] How to get to Weltherrschaft weiterlesen